Material:

  • Zwei Reagenz­gläser, ein Becher­glas (800 mL), Thermometer

Chemi­ka­lien:

  • Eiswürfel, Kochsalz, Wasser, Glykol

Versuchs­aufbau: 

Durch­füh­rung:
  1. In einem großen Becher­glas wird eine Kälte­mi­schung aus drei Teilen Eis und einem Teil Kochsalz hergestellt.
  2. Gib in ein Reagenz­glas 15 mL Wasser und in das zweite eine Lösung von gleichen Mengen Glykol und Wasser.
  3. Stelle beide Reagenz­gläser in die Kälte­mi­schung und vergleiche die beiden Reagenz­gläser nach fünf Minuten. 
Auswer­tung:

Im Folgenden werden dir verschie­dene Aussagen zum Versuch angeboten, wähle jeweils die korrekte Aussage.

Quellen:

Versuchs­an­lei­tung verän­dert nach Chemieexperimente.de
Versuchs­aufbau mit Chemix erstellt

Material:

  • Stand­zy­linder 50 mL mit Stopfen, Pasteur­pipette, Messzy­linder 10 mL

Chemi­ka­lien:

  • Benzin oder Heptan, Ethanol, Wasser

Versuchs­aufbau:

Durch­füh­rung:
  1. Fülle 10 mL Benzin (Heptan) und 10 mL Ethanol in den Stand­zy­linder und schüt­tele. Notiere deine Beobachtung.
  2. Füge nun tropfen­weise Wasser hinzu und schüt­tele gut. Notiere erneut deine Beobachtung.
Auswer­tung:

Im Folgenden werden dir verschie­dene Aussagen zum Versuch angeboten, wähle jeweils die korrekte Aussage.

Quellen:

Versuchs­an­lei­tung verän­dert nach Chemieexperimente.de
Versuchs­aufbau mit Chemix erstellt